EnDes Standort Lindau

Die EnDes Gruppe ist eine international ausgerichtete Ingenieurgesellschaft, die an vier Standorten in der Schweiz und zwei Standorten in Süddeutschland über 85 Mitarbeiter beschäftigt. Wir pflegen mehrjährige Beziehungen zu führenden Herstellern aus diversen Branchen, unter anderem der Automobilindustrie, der Energie- und Umwelttechnik, der Kunststofftechnik, der Mechatronik, der Medizintechnik, des Maschinen- und Anlagenbaus. Das Aufgabengebiet unserer Mitarbeiter umfasst die Untersuchung von Produkten, Prozessen und Systemen ebenso wie deren Entwicklung und Konstruktion bzw. Optimierung oder Engineering von Großanlagen und Spezialmaschinen.

Spass! Herausforderung! Erfolg! Beständigkeit! - bei EnDes selbstverständlich

Wir suchen für unseren Standort in Lindau/Bodensee, einen

Konstrukteur (m/w/d) Maschinen- /Anlagenbau Automatisierungstechnik "Rotative Fertigung von Rollenware"

Möchten Sie

  • Ihr Wissen im Bereich Anlagenbau/Sondermaschinenbau mit Schwerpunkt rotative Fertigung einbringen?
  • Neu- und Änderungskonstruktionen durchführen?
  • Fertigungszeichnungen, Stücklisten und Dokumentation erstellen?
  • Konstruktive Begleitung von Vertrieb, Projektmanagement und Montage Ihrer Projekte nachvollziehbar dokumentieren?

Sie sind

  • Ingenieur / Techniker der Fachrichtungen Maschinenbau, Automatisierungstechnik mit Spezialwissen in der rotativen Bearbeitung von Rollenwaren
  • teamfähig, flexibel, belastbar und kommunikativ
  • fit im Umgang mit modernen CAD-Systemen
  • schon im oben genannten Aufgabenfeld (auch Praktikum, Abschlussarbeit) tätig gewesen
  • gut in Deutsch und Englisch

Wir bieten

  • anspruchsvolle und innovative Projekte
  • ein offenes, kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima
  • ein persönliches Budget für ihre Weiterbildung (EnDes Akademie)
  • ein Firmenfahrzeug oder einen Zuschuss für den öffentlichen Nahverkehr
  • eine attraktive betrieblichen Altersvorsorge mit verschiedenen Arbeitgeberzuschüssen über die gesetzlichen Vorgaben hinaus

Ihre Chance

an diesen Job zu kommen steigen, wenn Sie schon Kenntnisse in der Entwicklung von Rotationsmaschinen haben und Ihnen Begriffe wie z.B. Bandlauf, Tänzer oder Registergenauigkeit geläufig sind.

Sie uns Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittsdatums per Mail an lindau@endes.de  zukommen lassen.

Auf Ihre Nachricht freut sich Herr Gerd Bantleon, Mitglied der Geschäftsleitung.

Zurück