Die EnDes kennenlernen

News

OPENDAY!2022

Am Samstag veranstaltete EnDes den OPENDAY!2022 für Bewerber und Interessenten in Rorschach und Kestenholz.

In spannenden Präsentationen berichteten unsere Mitarbeiter von ihren Projekttätigkeiten. Auch informierten wir über Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei EnDes.

Der persönliche Austausch schätzten alle sehr.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Lernen Sie EnDes als Arbeitgeber kennen!

Die EnDes Gruppe nimmt auch dieses Jahr an zahlreichen Karrieretagen der Hochschulen für Technikausbildung teil.

"Vorfeste" machen Lust auf mehr

EnDes feiert das 25-jährige Firmenjubiläum.

Die schnellste Frau

Am 13. September 2021 fand der St. Galler Firmenlauf „B2Run“ statt. Fünf MitarbeiterInnen der EnDes haben teilgenommen.

 

Wertschätzung.Vertrauen.Loyalität.

EnDes ist stolz und freut sich, Roland zur langjährigen Firmentreue gratulieren zu dürfen.

Erfolgsfaktor Familie

Den EnDes-Mitarbeiter*innen ist es längst bekannt - nun dürfen wir es auch stolz nach aussen zeigen:  EnDes ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber!

EnDes-Gruppe setzt auf ihr FE-Kompetenzteam!

In der Entwicklung und Konstruktion setzen wir stark auf FE-Simulation und bilden dazu unsere Mitarbeiter im Rahmen des FE-Kompetenzteams in den unterschiedlichen Disziplinen zu Spezialisten aus.

Jedes Fahrzeug erfüllt Energieeffizienz A!

EnDes legt seit der Gründung vor beinahe 25 Jahren grossen Wert auf ökologische Fahrzeuge. Die gesamte! Firmenflotte besteht schon immer aus emissionsarmen, oder sogar emissionslosen Fahrzeugen, welche die Energieeffizienz A erfüllen. 

Wertschätzung.Vertrauen.Loyalität.

Jana Cerminara kann auf ihr 20-jähriges Firmenjubiläum als engagierte Konstrukteurin bei der Firma EnDes zurückblicken.  Die Firma EnDes ist stolz und freut sich, Jana zur langjährigen Firmentreue gratulieren zu dürfen.

Man lernt nie aus!

Die EnDes-Gruppe schreibt die WEITERBILDUNG Ihrer Mitarbeitenden gross. Stetige, themenspezifische Weiterbildungen werden Inhouse als "Creative Meetings" und im Rahmen von Gruppenschulungen als "EnDes Akademie" angeboten.